Die Probleme

  • Die Kinder in Kamerun haben keinen sicheren Zugang zu Bildung und dadurch keine besseren Chancen auf Arbeit
  • Die wirtschaftlichen und ökologischen Potenziale alternativer Energieträger werden nicht erkannt
  • Fehlende Infrastrukturen, zum Beispiel sind nur 2.000 von 30.000 Dörfern des Landes an das öffentliche Stromnetz angeschlossen
  • Umweltschädigende Verhaltensweisen durch fehlendes Wissen
  • Viele intellektuelle Kameruner leben im Ausland und tragen bei der Entwicklung des Landes nicht bei oder haben keine Möglichkeit es zu tun.

Find us on Facebook

Anschrift und Kontakt

Nymphenburgerstr. 50
80335 München - Deutschland
Tel.: +49-(0)89 18 84 11
Fax: +49-(0)89 18 46 75
newgeneration(at)ehg.hm.edu

Find us on

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Hochschulgemeinde Webseite