Alternative Energiequellen in den Schulen Afrikas

Pilotphase mit "Sonne in der Schule" ab September 2009

Das Projekt hat zum Ziel durch Hilfe von der kamerunischen Diaspora alternative Energiequellen in den Schulen zu etablieren, um zum einen den Zugang zu ökologischen Strom zu ermöglichen und zum anderen das Bewusstsein für Ökologie und nachhaltiger Stromproduktion in den Köpfen der Kinder Kameruns und auch deren Eltern und Lehrer zu wecken. Gleichzeitig soll es erreichen, dass neue, hochtechnologisierte Verfahren und Kompetenz in Kamerun Fuß fassen können und somit dem 'Brain Drain' ein 'Brain Gain' entgegen steht. Die Planung sieht vor, nach Abschluss der Pilotphase in Juni 2010, erneuerbare Energien in über 60 Schulen bis 2015 zu verankern.

Find us on Facebook

Anschrift und Kontakt

Nymphenburgerstr. 50
80335 München - Deutschland
Tel.: +49-(0)89 18 84 11
Fax: +49-(0)89 18 46 75
newgeneration(at)ehg.hm.edu

Find us on

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Hochschulgemeinde Webseite